Woche:

Anspruchsvolle Frohe Botschaft

Woche 15/21
„Ist das Evangelium wirklich das „Vademecum“ unseres täglichen Lebens, die Entscheidungen, die wir treffen müssen? Das Evangelium (die Frohe Botschaft) ist anspruchsvoll und will radikal und aufrichtig gelebt werden. Es reicht nicht, es zu lesen, auch wenn Lektüre und Studium von enormer Wichtigkeit sind. Es reicht nicht, es zu meditieren. Jesus fordert von uns, es zu verwirklichen, seine Worte zu leben.“ (Papst Franziskus)

Bibelwort der Woche:
„Herr, auf dich traue ich, lass mich nimmermehr zuschanden werden, errette mich durch deine Gerechtigkeit!
Neige deine Ohren zu mir, hilf mir eilends! Sei mir ein starker Fels und eine Burg, dass du mir helfest!

Zitat der Woche:
„Kleine Sorgen machen viele Worte, grosse Sorgen machen stumm.“