Woche: 21/19

Keine Feurversicherung

“Fangen Sie an, Gott Ehre und Respekt zu erweisen. Nehmen Sie ihn täglich mit in den Alltag und prüfen Sie Entscheidungen, ob Gott sie diesen zustimmen könnte. Das Christsein darf keine Freizeitbeschäftigung sein, gar eine Feuerversicherung oder sonst was. Etwas, das nur dazu da ist aus allfälliger Bedrängnis zu helfen. Die Furcht Gottes soll ein kraftvoller, motivierender Faktor in unserem Leben sein. Das hat nichts mit Gesetzlichkeit zu tun. Gottes Gegenwart selbst erneuert uns immer wieder.” (Barbara & Dennis Rainey, “Stille Zeit zu zweit” Schulte Gerth Verlag)

Bibelwort der Woche:
“Und es soll geschehen: wer des Herrn Namen anrufen wird, der soll gerettet werden.” (Prophet Joel, Altes Testament)

Zitat der Woche:
“Auch eine Enttäuschung, wenn sie nur gründlich und endgültig ist, bedeutet einen Schritt vorwärts.” (Max Planck)